Willkommen auf der Webseite des GaW

Neues am Gymnasium am Waldhof

Die Anmeldegespräche finden statt von Mittwoch, 8. Februar 2023 bis Dienstag, 14. Februar 2023.

Hier gelangen Sie zur digitalen Terminvergabe für die Anmeldegespräche.

Für Eltern, Schülerinnen und Schüler, die sich für die Bigband-Klasse oder die Science-Klasse interessieren, findet am 19.1.2023 von 16.00 – 17.00 Uhr in unserer Aula ein Informationsabend für die Profilklassen statt.  

Hier finden Sie weitere Informationen zur Anmeldung und den notwendigen Unterlagen.

Der Förderverein lädt herzlich zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ein. Sie findet statt am Donnerstag, den 9.2.2023 um 19.00 Uhr in Raum 106 des Gymnasiums am Waldhof (im ersten Stock).

In den Sommerfeien wurde im Kellerflur ein Lichtschacht zu einem Terrarium für Feuersalamander umgebaut. Viele Schüler*innen und Kolleg*innen fragen sich, was es damit auf sich hat.

Seit Beginn meiner Tätigkeit als Referendar am GaW geisterte bei mir im Kopf die Idee herum, dass man die trostlosen Lichtschächte im Kellerflur doch viel besser nutzen könnte, indem man diese durch relativ kleinen Aufwand zu Terrarien umgestaltet. Von dieser Idee konnte der damalige Schulleiter Herr Dr. Clauß auch...

Der Austausch mit Montpellier, der nach zweieinhalb Jahren Coronapause und etlichen organisatorischen Kunststücken im vergangenen November zum ersten Mal wieder stattfinden konnte, brachte für die Teilnehmenden mitten in der dunklen Jahreszeit ein lebendiges buntes Programm mit sich. Umgeben von der französischen Sprache erlebten sie Einblicke in das Familienleben vor Ort, in kulturelle Aspekte, den schulischen Alltag, schöne Freizeitstunden und ein anspruchsvolles bilinguales Projekt, das sich...

Manchmal ist ein guter Rat sehr hilfreich, zum Beispiel in der Frage, ob man Physik, Chemie oder Informatik in der Oberstufe als Grundkurs oder sogar als Leistungskurs belegen möchte. Vielleicht hat man einen gewissen Respekt vor diesen Naturwissenschaften, obwohl sie einem Spaß machen, oder man weiß gar nicht so recht, was einen erwartet in den drei Jahren Oberstufe. Und hier kommen Smilla, Alina, Luisa und Hanna ins Spiel, die als neues Team die erfolgreiche Arbeit der NaWi-Mentorinnen nun...