Willkommen auf der Webseite des GaW

Neues am Gymnasium am Waldhof

Ja! Das sagen die „Physik-Mentorinnen“ Anna Jost, Roxana Mittelberg und Shainthavi Suthakaran. Die drei Mädchen aus der Q2 haben in diesem Schuljahr Schülerinnen und Schüler im Fach Physik unterstützt und beraten.

Die Aufgabe der Physik-Mentorinnen besteht darin, Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse und der Jahrgangsstufe EF bei der Wahl des Faches Physik in der Oberstufe zu unterstützen, indem sie ihre Mitschülerinnen und Mitschüler über die Inhalte des Faches in der Oberstufe, über...

 

Life Hacks kennt ja heutzutage jede und jeder: Tricks, Tipps und Kniffe, die das Leben leichter machen und die man überall im Internet finden kann. So kann man sich von (häufig selbsternannten) Expertinnen und Experten zum Beispiel erklären lassen, wie man eine Avocado effektiver entkernt. In dem Workshop "Smartphone Hacks", den wir im Frühjahr unseren interessierten Schülerinnen und Schülern anbieten konnten, waren dagegen zwei ausgewiesene Experten aus der Filmbranche im Boot und...

Mit ihrer Präsentation zur Frage „Was ist der Migränestrang?“ bewies Louisa Schnittger (9c) ihr Präsentationskönnen beim Länderfinale von „Jugend präsentiert“ und qualifizierte sich damit für das Bundesfinale.

Insgesamt beteiligten sich deutschlandweit mehr als 6000 Jugendliche am diesjährigen Wettbewerb und 450 Schülerinnen und Schüler haben sich für ein Länderfinale qualifiziert. Vier davon gehen auf das Gymnasium am Waldhof: Während Mia Frey (9b), Helen Nowarre (8a) und Louisa Schnittger...

Auch in diesem Jahr wird die Gestaltung des neuen Schulplaners von einem kleinen Wettbewerb begleitet. Die Ausschreibung folgt in diesem Jahr dem Motto: Lernen am GaW - vielfältig, bunt und fröhlich!

Abgabetermin ist der 29.4.2022 bei Frau Kirsch oder der Klassenleitung. Alle weiteren Informationen sind auf dem Plakat nachzulesen (einfach draufklicken).

Im laufenden Jahr werden wir am GaW von einem phantastischen Schulsanitätsdienst mit vielen engagierten Mitgliedern aus den oberen Jahrgängen versorgt (wir berichteten), von denen uns einige leider bereits nach dem Abitur verlassen werden und so im nächsten Jahr nicht mehr zur Verfügung stehen können. Aber keine Sorge: Für Nachwuchs ist gesorgt, eine Gruppe zukünftiger Schulsanis ist bereits kompetent fortgebildet und steht motiviert in den Startlöchern, um das GaW auch im nächsten Jahr...